Wer ein erfolgreiches Unternehmen führen möchte, der sollte erkannt haben, dass Vertriebserfolge vor allem davon abhängen, dass man sich in den Entscheidungs- und Wertschöpfungsprozess seiner Kunden integrieren kann und sich somit als strategischer Partner positioniert. Doch das ist bei weitem nichts, das den meisten Unternehmen einfach so zufliegt. Es handelt sich hierbei um erlernbare Fähigkeiten, auf die sich diverse Institute spezialisiert haben. Diese Institute bieten verschiedene Zertifikationsprogramme an, bei denen bewährte Methoden der Kundengewinnung mit modernen und innovativen Erkenntnissen und Strategien verbunden werden. Ein Beispiel wäre unter anderem das sogenannte EBS-MMI, bei dem es unter anderem um die Vermittlung geht, wie man nicht nur Produkte sondern Lösungen verkauft.

Kundenprofitabilität

Die Profitabilität der Kunden spielt hierbei eine entscheidende Rolle und sollte nicht unterschätzt werden. Außerdem wird in den angebotenen Seminaren vermittelt, wie man Key Account Management als den zentralen Wachstumsmotor etabliert und sich vom Wettbewerb differenziert. Im Netz lassen sich zu diesen Themen eine Menge weitere Informationen finden und bei eventuellen Fragen kann man sich an diverse Profis wenden und sich beraten lassen.